Feeds
Artikel
Kommentare

Jeder freut sich über ein Danke. Foto: andreasde auf pixelio.deJeder freut sich über ein „Danke“. Vor allem wenn es von Herzen (oder vom Chef) kommt. Ein Danke tut nicht weh, verbessert aber das Verhältnis zu den Kollegen, den Angestellten, zu Kunden, Lieferanten und Dienstleistern. Dabei gibt es verschiedene Wege, „danke“ zu sagen. Weiterlesen »

Zahl der Woche: 7,5

Dass ein Stuhl leer bleibt, kommt nur selten vor. Foto: claudia35 auf pixelio.deWerden die Menschen immer träger? Das interessiert natürlich auch die Krankenkassen und untersuchen daher regelmäßig, wie es um unseren Gesundheitszustand bestellt ist. Der neueste Report der DKV lässt nichts Gutes vermuten, wie die Zahl der Woche beweist. Weiterlesen »

Futura1In unseren Genen liegen die Ursachen für viele Krankheiten bzw. die Wahrscheinlichkeit, eine bestimmte Krankheit zu bekommen. Von Futura Genetics gibt es einen Test, mit dem man die Wahrscheinlichkeit für 28 verschiedene Erbkrankheiten ermitteln kann. Wir haben den Test gemacht und nun die Ergebnisse bekommen. Weiterlesen »

Läufer sind oft erfolgreicher im JobMan braucht viele gute Eigenschaften, um bei einem Marathon das Ziel zu erreichen. Dazu gehören Willenskraft, Motivation, Ausdauer und Durchhaltevermögen. Diese Fähigkeiten braucht man auch, um im Job erfolgreich zu sein. Sind Marathonläufer daher auch automatisch erfolgreicher auf ihrem Karriereweg? Weiterlesen »

Gesunde Zähne brauchen die richtige Pflege. Foto: Fragenus auf pixelio.deAmmenmärchen wie „Schlechte Zähne sind erblich bedingt“ oder „Ein Apfel kann zwischendurch das Putzen mit einer Bürste ersetzen“ halten sich auch heutzutage immer noch hartnäckig. Mit zum Teil fatalen Auswirkungen auf die Zahngesundheit. „Wer diesen Mythen Glauben schenkt, handelt bei der Zahnpflege oft falsch oder zu spät und riskiert nicht selten Erkrankungen und Schäden im Mundraum“, betont Dr. Stephan Ziegler, Zahnarzt und Leiter der KU64-Zahnarztpraxis aus Berlin, und räumt im Folgenden mit häufigen Irrtümern auf. Weiterlesen »

Auch Arbeit am Rechner ist nicht ungefährlich... Foto: steff74 auf pixelio.deIn vielen Jobs besteht ein Unfallrisiko. Auch wenn die Arbeitgeber dazu verpflichtet sind, das Risiko für die Mitarbeiter so gering wie möglich zu halten, kann immer was passieren. Da ist es gut zu wissen, dass die Zahl der Arbeitsunfälle rückläufig ist, wie eine aktuelle Untersuchung der BAuA ergeben hat. Weiterlesen »

Unser Rücken von A bis ZSmartphones sind aus unserem modernen Leben nicht mehr wegzudenken. Aber leider kann das schlaue Telefon auch Probleme verursachen. Weil viele ständig den Kopf nach unten neigt, wird die Halswirbelsäule stark belastet. Orthopäden sprechen sogar schon einem Handynacken. Das hört sich harmloser an, als es eigentlich ist. Weiterlesen »

Wenn das Kreuz streikt

Viele haben Probleme im unteren Rücken. Foto: schwald-werbegestaltung auf aboutpixel.deRückenprobleme gehören für viele zum Berufsalltag. Hier finden Sie einen kleinen Überblick über die häufigsten Ursachen und Therapien von Schmerzen im unteren Rücken. Weiterlesen »

Kurze Augenpause

Wer noch verschwommen sieht, sollte seinen Augen eine Auszeit geben. Foto: zwillingsbruder auf pixelio.deStundenlang auf den Bildschirm zu starren, macht unsere Augen müde. Außerdem blinzeln wir zu selten, was die Linsen austrocknen kann. Mit einer kleinen Massage kann man ganz einfach die Augen entspannen – und den Kopf noch gleich dazu. Weiterlesen »

Entspannung im Büro. Foto: goenz auf aboutpixel.deWer länger arbeitet, schafft mehr. Klingt so einfach wie logisch. Entsprechend gehören für viele Arbeitnehmer Überstunden zur Tagesordnung. Wenn diese dann sogar unbezahlt sind, steigt bei den Angestellten Frust und Ärger. In Schweden startet jetzt ein Versuch, bei dem genau das Gegenteil getestet wird. Weiterlesen »

Ältere Artikel »