Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Januar, 2009

Motivation ist s.m.a.r.t.

Nach wenigen Wochen des Trainings schmeißen viele ihre guten Vorsätze wieder über Bord und lassen das Training schleifen. Sie scheitern am inneren Schweinehund. Es ist zugegeben schwierig, über einen längeren Zeitraum die Motivation zu behalten. Hilfe bietet die s.m.a.r.t.-Methode.

Die Wampe muss weg

Plautze, Wampe oder Kessel. Für einen dicken Bauch haben wir viele Namen. Und so manch ein Bierbauchträger klopft sich stolz auf seinen Frontspoiler, weil er weiß, dass der eine Menge Geld gekostet hat. Eine Kugel ist aber nicht nur wenig attraktiv, sie kann auch gefährlich sein. Denn vor allem das Bauchfett birgt viele gesundheitliche Risiken.

Alkohol hilft gegen Probleme beim Einschlafen. Darum trinkt man abends ein paar Bierchen, bevor man sich ins Bett legt. Das klingt logisch. Schließlich macht Alkohol müde. Man spricht von der sedierenden Wirkung. Den einschläfernden Effekt kann man regelmäßig in den Kneipen sehen, wenn diverse Schnapsleichen mit dem Kopf auf dem Tresen ihren Rausch ausschlafen. Aber […]

Was tun bei Schlafstörungen?

Viele Menschen gehen nach getaner Arbeit abends müde ins Bett, finden dort aber keine Ruhe. Einschlafstörungen und wiederholtes Aufwachen sind keine Seltenheit. Anstatt den Akku wieder aufzuladen, wird die Ruhezeit so zur Qual. Was also tun, wenn Sie nicht einschlafen können?

Das Runners High

Laufen macht glücklich. Denn beim Ausdauersport setzt der Körper Glückshormone, die so genannten Endorphine frei. Im Extremfall läuft man sich in einen regelrechten Rausch, in dem man keine Schmerzen mehr spürt und der Weg immer bergab zu gehen scheint. Die Suche nach diesem Rausch wird für einige Ausdauersportler zur regelrechten Sucht.

Richtig saunieren

Schwitzen ist gesund. Deshalb gehört für viele der Gang in die Sauna nach dem Sport oder einem stressigen Arbeitstag zum festen Ritual. Aber auch ohne Stress oder Sport zählt Saunieren zu den beliebtesten Wohlfühl-Angeboten. Wenn man weiß, wie es geht.

Wenn der kleine Hunger kommt, leidet häufig das Gewicht. Gestern habe ich Ihnen bereits drei kleine Tipps gegeben, wie Sie Heißhungerattacken vermeiden und trotzdem nicht hungern müssen. Heute bekommen Sie fünf weitere Tipps, wie Sie dem kleinen Hunger begegnen können.

Knabbern wird zur Routine. Im Büro stehen bei vielen immer ein paar Süßigkeiten auf dem Schreibtisch. In der Kantine gibt es einen Nachtisch und abends vor dem Fernseher noch ein paar Chips oder Salzstangen. Wir essen nebenher – und vielen ist gar nicht richtig bewusst, dass auch die Knabbereien Kalorien und Zucker enthalten. Ganz nebenher […]

Vibrationstraining im Test

Neue Trainingsmethoden versprechen Fettab- und Muskelaufbau innerhalb kürzester Zeit. Zu den modernen Methoden zählt das Vibrationstraining. Auf einer Rüttelplatte wird der Körper aus dem Gleichgewicht gebracht. Beim Versuch, die Balance zu finden, werden viele Muskeln aktiviert. Doch ist Vibrationstraining so gut, wie es so oft proklamiert wird?

Training fürs Gehirn

Sport trainiert nicht nur den Körper. Auch das Hirn profitiert von regelmäßiger Bewegung.

« Zurück - Nächste »