Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Februar, 2009

Zeig mir deinen Monitor und ich sage dir, wie du denkst. Denn die Farben, die wir sehen, können die Gehirnprozesse beeinflussen. So soll blau die Kreativität von Menschen verbessern, während rot die Aufmerksamkeit steigert.

Trockenes Klima ist Virenklima

Wenn im Büro die absolute Luftfeuchtigkeit niedrig ist, breiten sich Grippeviren schneller aus. Denn Influenza-Erreger lieben trockene Luft. Darum steigt in Büros mit niedriger Luftfeuchtigkeit das Ansteckungsrisiko für Grippe. Entscheidend ist aber nicht die relative, sondern die absolute Luftfeuchtigkeit.

Heute ist Aschermittwoch und der Karneval ist für diese Session beendet. Fünf Tage feiern hinterlassen ihre Spuren. Im Geldbeutel herrscht Ebbe und der Kopf dröhnt. Die Rechnung für die tollen Tage bekommt man spätestens am Aschermittwoch, wenn sich der Kater einstellt. Doch warum schmerzt der Kopf und kann man den Kater verhindern?

Das große Karnevals ABC

Zugegeben, nicht jeder Mensch feiert Karneval. Aber hier in Köln kann man sich den Narren und Jecken nur schwer entziehen. Auch ich werde mich dem närrischen Treiben anschließen, sodass der nächste Artikel erst am Aschermittwoch erscheinen wird. Für mich als gebürtigen Schwaben war es fast ein Kulturschock, im Kölner Karneval zu landen. Wer ebenfalls einmal […]

Stress, Hektik, Druck – bei vielen leidet die Psyche extrem unter dem Arbeitsalltag. Versagen oder Nachlassen ist nicht erlaubt. Eine immer häufigere Folge ist das Burnout-Syndrom. Dann ist erst einmal Schluss mit Arbeiten. Wer allerdings rechtzeitig einen Gang herunter schaltet, kann sich vor dem Burnout schützen. Downshifting heißt der neue Trend für gestresste Workaholics.

Doping am Arbeitsplatz

Dass im Sport gedopt wird, ist trauriger Alltag. Aber auch am Arbeitsplatz greifen immer mehr Menschen zu unerlaubten Substanzen, um ihre Leistung zu verbessern. Das besagt der Gesundheitsreport 2009 der DAK, der am Donnerstag, 12. Februar, veröffentlicht wurde.

Bei Übergewicht droht Krebs

Krebs hat viele Ursachen. Alle möglichen Gründe hier aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Aber ein möglicher Krebs-Verursacher wird häufig vergessen: das Übergewicht. Denn Übergewichtige haben ein deutlich erhöhtes Risiko, an verschiedenen Krebsarten zu erkranken. Besonders Kinder sollten früh über eine gesunde Ernährung aufgeklärt werden, damit sie nicht früh an Krebs erkranken.

Deutsche sind Sportmuffel

Die Deutschen werden immer dicker. Das ist auch kein Wunder. Denn die Zahl der Anti-Sportler nimmt zu. Trotz vieler Aufforderungen und Aktionen von Krankenkassen und Regierung treiben viele Deutsche keinen Sport. Jeder zweite bleibt lieber auf dem Sofa liegen. Das hat verheerende Auswirkungen.

Wenn Arbeitnehmer in Deutschland wegen gesundheitlichen Problemen zuhause bleiben, sind Rückenschmerzen der häufigste Grund. Rückenprobleme führen die Liste der häufigsten Berufskrankheiten an.

Dass Sport gesund ist, muss man niemand mehr erklären. Es dürfte auch bekannt sein, dass regelmäßige Bewegung das Gehirn im Alter fit hält. Aber auch die Denkleistung und geistige Flexibilität von jungen Menschen werden durch körperliche Aktivität verbessert.

Nächste »