Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für März, 2010

Gerade zu Ostern essen viele Menschen deutlich mehr Eier, als normalerweise im Jahr. Sehr zum Unwillen einiger besorgter Mitmenschen, die einen immer wieder warnen, dass Eier den Cholesterinspiegel erhöhen. Aber stimmt das oder kann uns der Osterhase auch weiterhin munter bunte Eier bringen?

Nach dem langen Winter kommt irgendwann auch einmal der Frühling. Da möchte man am Liebsten hinausgehen und die Natur genießen. Einige nutzen das gute Wetter, um endlich auch mal wieder Sport zu treiben. Doch was für den einen eine Erlösung ist, kann für den anderen eine Qual werden. Denn mit den Plusgraden kommen auch die […]

Drei Gramm Salz hören sich nicht nach viel an. Doch wer genau diese Menge am Tag weniger zu sich nimmt, kann sein Herzinfarkt-Risiko drastisch senken. Das ist das Ergebnis einer aktuellen US-Studie.

Immer mehr Menschen sind übergewichtig. Und gesund ist das nicht. Denn zu viele Kilos schaden der Gesundheit und machen insbesondere auch dem Herzen zu schaffen. So ist Übergewicht einer der vier Hauptverursacher für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Aber nicht nur Übergewicht, auch ein ständig wechselndes Gewicht ist schlecht fürs Herz.

Wenn es draußen wärmer wird, ziehen auch immer mehr Menschen die Laufschuhe an. Schließlich ist Joggen gesund und man möchte den Winterspeck etwas abtrainieren. Doch gerade nach einer längeren Pause klagen viele Hobby-Jogger über Schmerzen im Schienbein. Diese Probleme können mehrere Ursachen haben, nur unterschätzen darf man sie nicht.

Vorsätze, Versuchungen und Ziele – die Schlacht gegen die Waage wird im Kopf entschieden. Hier sind die ersten 5 Diät-Tipps, damit es mit dem Abnehmen wirklich klappt.

Es ist ja bekannt, dass Tonerstaub Krebs verursachen kann. Und spätestens im Sommer, wenn die Sonne wieder länger scheint, machen uns die Autoplaketten wieder auf den Feinstaub aufmerksam. Aber was ist Feinstaub überhaupt und warum ist er gefährlich?

Wein hält schlank

Grundsätzlich ist Alkohol nicht gesund. Aber er hat teilweise auch positive Nebenwirkungen. So hat eine US-Studie herausgefunden, dass Frauen mit einem Glas Wein am Tag länger schlank bleiben.

Jeder hat sie, doch kaum jemand weiß, wie Rückenschmerzen entstehen oder wie man mit ihnen umgehen muss. Ein häufiger Rücken-Irrtum ist, dass körperliche Arbeit dem Rücken schadet.

Viele Menschen trinken morgens eine oder mehrere Tassen Kaffee, um in Schwung zu kommen und die Müdigkeit zu vertreiben. Doch immer hört man die Warnung, nicht zu viel Kaffee zu trinken. Denn durch zu viel Koffein kann der Herzrhythmus gestört werden. Aber stimmt das auch?

Nächste »