Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Juli, 2010

Die Arbeit und besonders Stress am Arbeitsplatz können dem Herz zu schaffen machen. Aber nicht nur Stress ist ungesund. Wer zu viel Zeit bei der Arbeit verbringt, schadet auch seinem Herz. Bei drei bis vier Überstunden am Tag steigt das Herzrisiko um 60 Prozent.

Überall wird gespart und auch wenn die Kurzarbeit weitgehend wieder eingestellt wird, werden vielerorts weiter Stellen abgebaut. Da ist es kein Wunder, dass jeder Fünfte Angst um seinen Job hat, auch wenn beim Betrieb keine Streichungen geplant sind.

Seit es Handy gibt hält sich nachhaltig die Annahme, dass die Strahlen gefährlich, ja sogar krebserregend sein sollen. Doch eine groß angelegte Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat dafür keine Beweise gefunden.

Obwohl Alkohol grundsätzlich schädlich ist, hat er auch in Maßen genossen, eine positive Wirkung. So kann man mit einem Glas hin und wieder sein Herz und sein Hirn schützen.

Im Sommer werden die einen von Mücken zerstochen, während andere nahezu unbehelligt bleiben. Oft schiebt man es auf so genanntes „süßes Blut“. Aber gibt es süßes Blut wirklich?

Eine Hauptproblemzone bei vielen Menschen, die viel am Rechner arbeiten, ist der Nacken. Nackenverspannungen gehören bei vielen zum täglichen Leben. Mit diesen kleinen Dehnübungen kann jeder die Nackenmuskeln lockern.

Übergewicht wird in Deutschland immer mehr zum Problem. 2009 war erstmal mehr als jeder zweite Bundesbürger zu schwer für seine Größe. Das gibt das statistische Bundesamt in Wiesbaden bekannt.

Aller Wahrscheinlichkeit nach müssen gesetzlich Krankenversicherte in Zukunft tiefer in die Tasche greifen. Aufgrund der finanziellen Schwierigkeiten vieler Krankenkassen könnten auf jeden Versicherungsnehmer monatlich zwischen 12 und 14 Euro Mehrkosten zukommen.

Es gibt gute Gründe, als Nichtraucher den Raucherräumen fern zu bleiben. Denn Rauchen schadet nicht nur der Gesundheit. Auch die Psyche wird durch den indirekten Tabakkonsum beeinträchtigt.

So schön Sonne und warme Temperaturen sind, wenn man im Sommer Sport treiben will, sollte man einige Dinge beherzigen. Denn in der Hitze lauern einige Gefahren, die man nicht unterschätzen sollte.

« Zurück - Nächste »