Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Dezember, 2011

Wenn es draußen kälter wird, steigt auch die Gefahr für einen Herzinfarkt. Denn bei niedrigen Temperaturen können sich die Blutgefäße verengen. Wer im Freien arbeitet muss besonders vorsichtig sein. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie ihr Herz im Winter schützen können.

Die Anti-Stress-Diät

Wer unter Stress steht, sich falsch ernährt und zu wenig bewegt, bringt seinen gesamten Organismus aus dem Gleichgewicht. Die Folge sind Übergewicht, Erschöpfung und Frust. Umso wichtiger ist es deshalb, dem Körper hin und wieder eine Verschnaufpause zu gönnen.

Berufspendler haben deutlich mehr Stress. Je weiter der Weg zur Arbeit ist, desto gestresster sind die Arbeitnehmer. Das ist das Resultat einer schwedischen Studie.

« Zurück