Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Juli, 2012

Die Hormone regeln alle Prozesse in unserem Körper. Wenn Sie trotz Sport und Diät nicht abnehmen können, könnte es an einem zu hohen Cortisolspiegel liegen. Medizinisch wird das als Cushing-Syndrom bezeichnet.

Die Gesundheitsbranche lockt mit guten Berufsaussichten. Aufgrund der demografischen Entwicklung werden hier weiter dringend Fachkräfte gesucht. Ob sich der anstrengende Job für die Angestellten lohnt, wollte das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) in der Hans-Böckler-Stiftung herausfinden und hat eine entsprechende Studie durchgeführt

Verschlampte Akten, mitgenommene Hefter oder lange Privatgespräche bei der Arbeit sind zwar nicht unbedingt ein Kündigungsgrund, dennoch gerät man schnell in eine Zwickmühle, wenn man einen Kollegen auf frischer Tat bei etwas erwischt, was gegen den Arbeitsvertrag verstößt. Wie man sich hier richtig verhält, erklärt eine Juristin im kostenlosen Webinar.

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die lange Zeit vor dem Monitor sitzen, dann kennen Sie wahrscheinlich das Gefühl, wenn die Augen jucken und trocken sind. Dies wird oft auch als Office Eye Syndrom bezeichnet. Dies ist nicht nur unangenehm, sondern kann die Augen langfristig schaden.

Sport ist ein wichtiger Ausgleich zur Arbeit am Schreibtisch, solange man dabei kein Risiko eingeht. Daher ist es gerade bei riskanten Sportarten wichtig, gut und scharf zu sehen. Hier kann eine Sportbrille helfen.

Fühlt man sich leer und ausgebrannt, spricht man schnell vom Burnout. Tatsächlich kann es sich aber auch schon um eine Depression handeln. Die Unterschiede sind zunächst gering, doch spätestens bei der Therapie sollte man wissen, ob nun eine Depression oder „nur“ ein Burnout vorliegt.

Sport ist nicht nur Ausgleich zu einem stressigen Berufsalltag, sondern wichtig für unsere Gesundheit. Wer viel Sport treibt, sollte aber besonders auf seine Ernährung achten und vor allem nach dem Sport an Nahrungsergänzungsmittel denken.

Wenn Sie trotz Sport und Diät nicht abnehmen, könnte das an den frisch gewonnenen Muskeln liegen. Dagegen ist aber beim besten Willen nichts einzuwenden.

Wenn Sie trotz Sport und Diät nicht abnehmen, könnte das an zu wenig Schlaf liegen. Noch ist es nicht genau erforscht, warum man durch Schlafmangel zunimmt. Aber Theorien gibt es einige.

Wenn Sie trotz Sport und Diät nicht abnehmen, könnte das am Stress liegen. Denn Stress hat viele mögliche unangenehme Nebenwirkungen. Dazu gehört auch Übergewicht.

Nächste »