Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Februar, 2014

Müdigkeit und Konzentrationsschwäche sind die Hauptgründe, wenn man am Steuer einen Unfall baut. Wenig überraschend haben australische Forscher nun den Beweis gefunden, dass mehr Kaffee am Steuer die Unfallquote von LKW-Fahrern senken kann.

Viele Menschen trinken abends ein Glas Bier oder Wein, um sich vom Arbeitsstress zu erholen. Doch auch während der Arbeit greifen immer Arbeitnehmer zur Flasche. Da ist es kein Wunder, dass Alkohol in vielen Unternehmen zum Problem wird. Von der Gesundheit der Betroffenen ganz zu schweigen.

Viele Firmen klagen über einen Mangel an Fachkräften. Um einen der wenigen freien Fachkräfte für die Firma zu gewinnen, lassen sich viele Unternehmen einiges einfallen. Employer Branding ist das Stichwort, zu dem auch verschiedene Gesundheitsleistungen zählen können.

Langes Sitzen und Bewegungsmangel gehören zu den Hauptursachen, warum wir krank werden. Daher fordern Mediziner schon lange, sich wenigstens 30min am Tag zu bewegen. Allem Anschein nach reicht aber schon die halbe Zeit, um gesünder zu bleiben und sein Leben zu verlängern.

Der klassische Bürojob kann oftmals dafür verantwortlich sein, dass man an Gewicht zulegt. Wenig Bewegung und ungesundes Essen sind zwei Faktoren, die verantwortlich sind, um mit der Zeit eine Hosengröße größer kaufen zu müssen. Abhilfe schaffen unterschiedliche Verhaltensweisen. Neben einer Ernährungsumstellung oder einer sportlich gestalteten Freizeit, kann auch Almased helfen. Wer abnehmen möchte, findet mit […]

Als alarmierend stuft die Deutsche Herzstiftung die Tatsache ein, dass in Deutschland 30 % der Erwachsenen körperlich inaktiv sind, wie der neue Deutsche Herzbericht 2013 dokumentiert.

Dass die Ernährung am Arbeitsplatz bei vielen schlecht ist, ist ein offenes Geheimnis. Dabei leidet nicht nur der Körper, sondern auch der Kopf, wenn wir unsere Mahlzeiten nur hastig hinunter schlingen.

Wer geschäftlich viel unterwegs ist, hat oft auch viel Stress. Die Geschäftsreiseagentur Carlson Wagonlit Travel (CWT) hat nun eine Umfrage durchgeführt, welche Faktoren für Geschäftsreisende besonders stressig sind.

Arbeit kann krank machen. Arbeiten lassen aber allem Anschein nach auch. Zumindest ist laut des Diagnostikzentrums Fleetinsel Hamburg der Gesundheitszustand vieler deutschen Führungskräfte zumindest besorgniserregend.

Viele Frauen sitzen mit überkreuzten Beinen am Schreibtisch. Das sollten sie nicht tun. Denn angeblich entstehen durch diese Sitzhaltung leicht Krampfadern. Aber stimmt das auch und wie ungesund ist das Sitzen mit überschlagenen Beinen wirklich?

Nächste »