Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Februar, 2015

Langeweile am Arbeitsplatz ist genau so schlimm wie überfordert zu sein. Auch wenn man es kaum für möglich hält, fühlen sich viele Arbeitnehmer unterfordert. Für die Psyche ist dies ebenso schlimm wie das Gefühl, überfordert zu sein. Mit einfachen Mitteln kann man wieder mehr Motivation in den Job bekommen.

Der beste Schutz vor Grippe

Immer wenn die Grippewelle durch Deutschland rollt, fragen sich viele, wie sie sich am besten vor einer Ansteckung schützen können. Mit etwas gesundem Menschenverstand ist das gar nicht so schwierig.

Sport macht fit und hält gesund. Auch unsere kognitiven Fähigkeiten profitieren durch regelmäßige Bewegung. Entsprechend steigen die Chancen auf dem Arbeitsmarkt, wenn man regelmäßig Sport treibt. Und auch beim Gehalt kann sich das widerspiegeln, wie eine aktuelle Studie ergeben hat.

Stress gehört für viele Beschäftigte in Deutschland zum Arbeitsalltag. Damit tun sie aber nicht nur ihrer Gesundheit keinen Gefallen, auch das Gehirn kann enorm unter den Auswirkungen des Dauerdrucks leiden.

So lange fehlen wir erkältet

Im Winter wird in den meisten Büros gehustet und geschnieft und mindestens ein Kollege fehlt aufgrund einer Erkältung. Aber wie lange fehlen wir denn wirklich, weil wir erkältet sind.

Viele klagen darüber, wie viel Stress sie in ihrem Job haben und wie stark die Gesundheit unter der Arbeit leidet. Mit einem kurzen Blick auf eine französische Studie, sollten die Beschwerden schnell ein Ende finden.

Dass der Job auch der Psyche zu schaffen machen kann, hat jeder wohl schon am eigenen Leib spüren müssen. Aber einige Berufe schlagen besonders stark aufs Gemüt, welche das sind, erfahren Sie hier.

Der Herzinfarkt gehört zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Im Gegensatz zur weitläufigen Annahme sind Frauen fast ebenso häufig betroffen wie Männer. Nach Meinung von US-Forschern können sich gerade junge Frauen mit sechs einfachen Verhaltensweisen vor dem Herzinfarkt schützen.

Wer seinen Urlaub clever plant, kann mehr Freizeit für sich herausholen. Hier finden Sie die wichtigsten Feiertage 2015 und an welchen Brückentagen Sie schon frühzeitig Urlaub einreichen sollten.

Geld stinkt bekanntlich nicht. Aber kann Geld krank machen? Gerade in der Zeit von Grippe und Erkältung kann man sich die berechtigte Frage stellen, wie hoch das Risiko ist, sich mit Erregern auf Münzen und Scheinen anzustecken.

Nächste »