Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für September, 2015

Gute Nachrichten vom Bau

Vom Bau gibt es gute Nachrichten. Denn obwohl Bauarbeiter immer noch ein sehr hohes Verletzungsrisiko haben, geht die Zahl der Unfälle spürbar zurück.

Wer zu lange arbeitet, hat nicht nur wenig Freizeit, er schadet auch seinen Gefäßen. So hat eine britische Studie ergeben, dass lange Arbeitszeiten das Risiko für Verschlusskrankheiten wie Herzinfarkt und Schlaganfall um bis zu 33 Prozent erhöhen können.

Wer sich einen Mittagsschlaf gönnt, hat günstigere Blutdruck- und Pulswerte. Das berichtet die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) anlässlich des Kongres-ses der Europäischen Kardiologischen Gesellschaft (ESC) in London.

« Zurück