Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Oktober, 2015

Jeder zweite Unternehmensleiter kritisiert erhöhten Stress auf Geschäftsreisen. Das ist ein Fünftel mehr als im Vorjahr. 39 Prozent der Chefs beschweren sich vor allem über schlecht geplante Reiseverbindungen. Für genauso viele Führungskräfte ist die Orientierung am Reiseziel besonders nervenaufreibend. Das sind Ergebnisse der Studie „Chefsache Business Travel 2015“ von Travel Management Companies im Deutschen ReiseVerband […]

Nach der Klage einer Krankenschwester aus Offenbach wurde Hepatitis C als Berufskrankheit offiziell anerkannt.

Handtuchspender-Hygienetipps

Egal wohin wir gehen oder wo wir stehen, überall lauern Keime. Die meisten davon sind ungefährlich. Aber hin und wieder kommen wir auch mit gefährlichen Erregern in Kontakt. Hier ist regelmäßiges Händewaschen Pflicht. Aber auch hier lauern Keime.

Technologie durchdringt alle Lebens- und Arbeitsbereiche, und das immer schneller. Wer im Wandel über Fertigkeiten im Wissensmanagement sowie der Datenanalyse und -Interpretation verfügt oder sich in Schnittstellenfunktionen bewiesen hat, ist für die Arbeit der Zukunft gut aufgestellt.

Quiz: Gesund am Arbeitsplatz

Seit sieben Jahren und 1.225 Beiträgen finden Sie hier relativ regelmäßig Tipps und Informationen rund zum Thema Gesundheit am Arbeitsplatz. Nun wird es einmal Zeit, Ihr Wissen auch zu testen.

Einseitige Belastungen in Job und Freizeit sowie Bewegungsmangel wirken Tag für Tag negativ auf unseren Rücken und stören das empfindliche Zusammenspiel von Muskeln, Bändern und Knochen. Aber wie kann man den Alltag rückenfreundlich bewältigen?

Zum Abschluss der Sitz-Serie möchten wir noch ein Thema betrachten, das vor allem die Arbeit betrifft. Denn durch zu langes Sitzen kann auch unsere Denkleistung negativ beeinträchtigt werden.

Wer zu lange sitzt, schadet seinem Herzen und erhöht das Risiko für schwere Herz-Kreislauf-Probleme und Stoffwechselkrankheiten. Das liegt nicht nur am Bewegungsmangel.

Krebs in seinen verschiedenen Ausprägungen ist einer der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Viele Erkrankungen könnten verhindert werden, wenn wir weniger sitzen würden.

In Deutschland ist im Normalfall jeder Angestellte bei der gesetzlichen Krankenkasse versichert. Allerdings können sich einige auch privat versichern. Aber nicht immer lohnt sich ein Wechsel in die private Krankenversicherung.

Nächste »