Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die '4 Stress und Psyche' Kategorie

Stress verursacht bei einigen Leuten Zähneknirschen, worunter vor allem der Zahnschmelz leidet. Aber das ist nicht das einzige Problem für die Zähne, das durch Stress verursacht werden kann.

Gehirndoping am Arbeitsplatz

Das eigene Büro soll stilvoll und bequem sein, bei Kunden Eindruck schinden und zur Arbeit motivieren. Dabei darf man nicht vergessen, dass man bei der Einrichtung die Gesundheit nicht vernachlässigen sollte. Daher finden Sie hier einige Tipps, worauf man bei der Einrichtung eines Büros achten sollte.

Wer beruflich auf der ganzen Welt unterwegs ist, hat oft ein Problem, keinen richtigen Arbeitsplatz zu haben. Denn beim Pendeln zwischen Zuhause, Flughafen und Einsatzort ist es schwierig, einen festen Arbeitsplatz zu haben. Das führt bei vielen unmittelbar zu Stress. Hier könnte ein Arbeitsplatz am Flughafen helfen.

Bekanntlich steckt ein gesunder Geist in einem gesunden Körper. Das funktioniert aber auch genau andersherum. So kann ein eigentlich gesunder Körper durch einen ungesunden Geist krank werden, auch wenn es keinen Grund gibt, krank zu sein. Das Phänomen ist gar nicht so selten.

Es ist grau, es regnet und die Stimmung im Büro ist entsprechend gedrückt. Wie oft haben Sie sich in solchen Momenten schon gewünscht, in den Urlaub zu fahren oder zumindest den Schreibtisch an einen Ort zu stellen, an dem fast immer die Sonne scheint. Warum lassen Sie diesen Wunsch nicht wahr werden?

Wenn es im Job mal stressig wird, muss man auch mal die Zähne zusammenbeißen. Das mag vielleicht stimmen, aber zu oft sollte man das nicht tun, wenn man seinen Zähnen keinen Schaden zuführen möchte.

Home Office ist für viele eine gute Möglichkeit, dem Stress im Büro aus dem Weg zu gehen. Tatsächlich arbeiten einige Arbeitnehmer von Zuhause aus auch produktiver. Home Office bringt aber auch Probleme mit sich.

Wie in jedem Jahr nehmen sich viele Leute vor, ihr Leben zu verbessern. Große Überraschungen gab es bei den guten Vorsätzen für 2019 nicht.

Viele Menschen geben an, im Job unter dauerhaftem Stress zu leiden. Dabei ist nicht jeder Stress auch negativ. Es gibt auch positiven Stress, der einem dabei hilft, mehr Leistung zu bringen und der sogar das Immunsystem stärkt.

Nächste »