Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die '4 Stress und Psyche' Kategorie

Grundsätzlich ist Stress eine große Gefahr für die Gesundheit. Viele kennen die negativen Auswirkungen auf den Blutdruck oder das Herz-Kreislaufsystem. Weniger geläufig ist, dass auch die Zähne unter dauerhaftem Stress leiden können.

Gerade in Zeiten von Homeoffice lockt die Ablenkung, wenn wir eine unbeliebte Aufgabe erledigen müssen. Gegen diese so genannte Aufschieberitis bietet das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) den Kurs „Abhaken statt Aufschieben“ an.

Wer im Homeoffice arbeitet, neigt schnell dazu, sich ablenken zu lassen und ungeliebte Aufgaben aufzuschieben. Um das zu verhindern, braucht man eine gute Strategie.

Homeoffice ist eine sichere Möglichkeit, die Ansteckungsgefahr mit Corona gering zu halten. Aber nicht jedem fällt es leicht, von Zuhause aus zu arbeiten. Hier kann das so genannte Grenzmanagement helfen, also weniger Stress durch klare Trennung von Beruf und Privatem.

Vögel machen glücklich

Mehr Vogelarten im Umfeld machen Menschen in Europa genauso zufrieden wie höheres Einkommen

Viele Arbeitnehmer leider unter Stress, was langfristig zu Burnout oder sogar Depressionen führen kann. Ob eine Handy-App gegen Stress helfen kann, wollen jettzt Forscher der Uni Duisburg herausfinden und brauchen dafür Hilfe.

Stress verursacht bei einigen Leuten Zähneknirschen, worunter vor allem der Zahnschmelz leidet. Aber das ist nicht das einzige Problem für die Zähne, das durch Stress verursacht werden kann.

Gehirndoping am Arbeitsplatz

Das eigene Büro soll stilvoll und bequem sein, bei Kunden Eindruck schinden und zur Arbeit motivieren. Dabei darf man nicht vergessen, dass man bei der Einrichtung die Gesundheit nicht vernachlässigen sollte. Daher finden Sie hier einige Tipps, worauf man bei der Einrichtung eines Büros achten sollte.

Wer beruflich auf der ganzen Welt unterwegs ist, hat oft ein Problem, keinen richtigen Arbeitsplatz zu haben. Denn beim Pendeln zwischen Zuhause, Flughafen und Einsatzort ist es schwierig, einen festen Arbeitsplatz zu haben. Das führt bei vielen unmittelbar zu Stress. Hier könnte ein Arbeitsplatz am Flughafen helfen.

Nächste »