Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die '1 Bewegung' Kategorie

Zu müde oder zu energielos für sportliche Aktivitäten? Wissenschaftler der University of Queensland haben herausgefunden, dass Tee oder Kaffee helfen können, in Schwung zu kommen. Frauen, die täglich nur eine Tasse davon trinken, sind häufig aktiver als solche, die darauf verzichten.

Langes Sitzen vor dem Bildschirm führt schnell zu einer verkrampften Körperhaltung. Durch diese Verspannungen und der damit verbundenen schlechten Durchblutung können die Muskeln schmerzen. Häufige Folgen sind eben Rücken- und Nackenschmerzen. Auf der Suche nach einem passenden Gegenmittel landet man häufig an der Kletterwand.

Unsere Arbeitswelt wird immer digitaler; das bedeutet aber auch: Die Zahl derer, die im Sitzen arbeiten, steigt und damit die Gefahr von Gesundheitsschäden durch mangelnde Bewegung. Das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) und die Deutsche Sporthochschule Köln haben in einer gemeinsamen Praxisstudie mit der Deutschen Telekom AG nachgewiesen, dass speziell bewegungsfördernde Arbeitsstationen […]

Wer viel im Sitzen arbeitet, sollte als Ausgleich ausreichend Sport treiben. Doch gerade bei hohen Temperaturen ist Vorsicht geboten. Denn besonders bei eher untrainierten Menschen, die viel Zeit am Schreibtisch verbringen, ist das Herz in Gefahr.

Wir brauchen gesundes Essen und vor allem Bewegung, um gesund zu bleiben. Aber während die einen täglich Sport treiben, bleibt es bei anderen bei einer Trainingseinheit in der Woche. Maximal. Beides ist nicht optimal. Schließlich sollte man es auch mit dem Sport nicht übertreiben. Aber wie viel Bewegung ist nun wirklich gesund?

Ein Firmenlauf ist eine schöne Möglichkeit, seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun und die Kollegen in einer anderen Umgebung kennenzulernen. Dabei stehen Spaß und der Teamgeist im Vordergrund. Niemand muss dabei eine Spitzenleistung erzielen, aber ein bevorstehender Lauf kann dazu motivieren, sich darauf vorzubereiten und zu trainieren. Für eine gute Vorbereitung haben wir drei Trainingstipps […]

Mit seiner ursprünglichen Rolle als Gegenpart zu bürgerlichen Turn- und Sportvereinen hat der Betriebssport zwar nichts mehr zu tun, aber dennoch ist er wieder schwer im Kommen.

Wer körperlich fit ist, ist auch Anforderungen im Job besser gewachsen und steckt Stress besser weg. Ob das wirklich so stimmt, wollten Forscher der TU Dortmund herausfinden.

Man braucht viele gute Eigenschaften, um bei einem Marathon das Ziel zu erreichen. Dazu gehören Willenskraft, Motivation, Ausdauer und Durchhaltevermögen. Diese Fähigkeiten braucht man auch, um im Job erfolgreich zu sein. Sind Marathonläufer daher auch automatisch erfolgreicher auf ihrem Karriereweg?

Gesunde Mitarbeiter sind bessere Mitarbeiter während kranke Angestellte nur Geld kosten. Das merken immer mehr Firmen und bieten Präventionsprogramme für ihre Mitarbeiter an – mit unterschiedlichem Erfolg. Eine U-Studie hat nun herausgefunden, wie man die Mitarbeiter motivieren kann, an den Bewegungsprogrammen teilzunehmen.

Nächste »