Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die '3 Entspannung' Kategorie

Home Office ist für viele eine gute Möglichkeit, dem Stress im Büro aus dem Weg zu gehen. Tatsächlich arbeiten einige Arbeitnehmer von Zuhause aus auch produktiver. Home Office bringt aber auch Probleme mit sich.

Ausreichend Schlaf ist für unser Immunsystem und die Abwehr von Krankheitserregern wichtig ‒ das wird allgemein angenommen und erscheint intuitiv richtig. Wie genau Schlaf jedoch bestimmte Immunfunktionen beeinflusst, ist noch nicht wissenschaftlich geklärt.

Mehr Urlaub 2019

Urlaub macht glücklich und hilft dabei, Stress abzubauen. Wer seine Urlaubstage clever nutzt, kann deutlich mehr freie Tage am Stück genießen.

Wie in jedem Jahr nehmen sich viele Leute vor, ihr Leben zu verbessern. Große Überraschungen gab es bei den guten Vorsätzen für 2019 nicht.

Ob Bürojob oder Home-Office: Der Computer gehört zum festen Bestandteil vieler Jobs. Stundenlang konzentriert vor dem Bildschirm zu sitzen, kann die Augen dabei sehr belasten. Von einfachen Reizungen bis hin zu einem unangenehmen Trockenheitsgefühl – doch wie kann man sich schützen und was sollte unbedingt beachtet werden?

Durch langes Arbeiten am Computer können die Augen leiden. Viele Schreibtischtäter beklagen nach mehreren Jahren vor dem Monitor eine immer stärker werdende Kurzsichtigkeit. Hier hilft nur eine Sehhilfe, also eine Brille oder Kontaktlinsen. Dank moderner Lasertechnik kann die Sehschärfe auch ohne Brille wieder hergestellt werden.

Achtsamkeit begegnet uns nicht nur beim Yoga oder der buddhistischen Lehre. Man liest immer mehr darüber, wie wichtig dies ist, um Geist und Körper zu entspannen. Aber nicht jeder weiß, was genau sich hinter dem Begriff verbirgt.

Büroarbeit hat fast schon per definitionem etwas mit Computerarbeit zu tun. Häufig leiden die Schreibtischtäter unter trockenen und brennenden Augen- und Kopfschmerzen. Was genau dazu führt und welche Übungen und Mittel Abhilfe leisten können, möchten wir Ihnen gerne hier erklären.

Woher kommen Nackenschmerzen?

Neben Rückenschmerzen zählen Nackenschmerzen zu den großen Problemen, die durch die moderne Arbeitswelt und das viele Sitzen vor dem Monitor entstehen. Aber Der Computer ist nicht immer schuldig. Teilweise sind viele Situationen im Alltag die Ursache, wenn man den Kopf kaum noch bewegen kann.

Ergonomische Bürostühle: Tipps zur Auswahl

Manche Bürostühle erfüllen auch symbolhafte Zwecke. Sie sollten dennoch die Mindestanforderungen erfüllen und nicht nur optisch attraktiv sein.Büroangestellte wissen es: ist der Stuhl nicht optimal, schleichen sich schnell Rückenschmerzen ein. Die Schultern und der Nacken verspannen, die Hüfte schmerzt und die sitzende Tätigkeit gleicht schon bald einer körperlichen Tortur. Ungesunde Bürostühle ziehen Beschwerden nach sich […]

Nächste »