Feeds
Artikel
Kommentare

Wenn Paare kinderlos bleiben, können viele gesundheitliche Faktoren die Ursache sein. Aber auch Stress spielt eine große Rolle. Wenn man permanent unter Druck steht, kann die Fruchtbarkeit bei Männern wie bei Frauen enorm darunter leiden.

Stress steigert die Leistungsfähigkeit und hilft dem Körper, Höchstleistungen zu erbringen. Schädlich wird Stress allerdings, wenn er zum Dauerzustand wird. Welche Hormone dabei eine entscheidende Rolle spielen, wie sie eigene Kreisläufe in Gang setzen und wie man die Symptome von chronischem Stress behandeln kann, diskutieren Mediziner auf der Pressekonferenz des 57. Symposiums der Deutschen Gesellschaft […]

Stress im Job gehört für viele zum täglichen Berufsalltag dazu. Durch die dauerhafte Hektik und den permanenten Druck leidet aber auch das Herz. Es ist höchste Zeit, die größten Stressquellen im Job auszuschalten. Wir zeigen Ihnen, welche das sind und wie Sie sie beseitigen.

Wenn Sie trotz Sport und Diät nicht abnehmen, könnte das an einer Krankheit liegen. „Übergewicht ist drüsenbedingt“, hört man oft. Tatsächlich kann die Schilddrüse schuld sein, wenn man trotz Sport und Diät nicht abnimmt.

In der kurzen Mittagspause schlingen viele Menschen ihr Essen einfach hinunter. Schließlich hat man nur wenig Zeit. Leider macht sich das auch schnell auf der Waage bemerkbar. Denn wie eine aktuelle Studie belegt, macht langsam essen schlank.

Die Sonne wacht auf und selber könnte man im Stehen einschlafen. Wenn draußen der Frühling erwacht fühlen sich viele Menschen müde und leer. Sie fallen vom Winterschlaf direkt in die Frühjahrsmüdigkeit. Leider gibt es wenig, was man dagegen tun kann.