Feeds
Artikel
Kommentare

Wissenschaftlich gilt als gesichert: Diäten machen dick und krank – und sie können zu Essstörungen führen. Trotzdem wimmelt es alle Jahre wieder von Abnehmtipps und „neuen Diätrevolutionen“. Ernährungswissenschaftler Uwe Knop erklärt, wie man am besten mit Diäten umgeht.

Immer mehr Menschen sind übergewichtig. Und gesund ist das nicht. Denn zu viele Kilos schaden der Gesundheit und machen insbesondere auch dem Herzen zu schaffen. So ist Übergewicht einer der vier Hauptverursacher für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Aber nicht nur Übergewicht, auch ein ständig wechselndes Gewicht ist schlecht fürs Herz.