Feeds
Artikel
Kommentare

Im Winter, wenn es draußen nass und kalt ist, leiden viele Menschen unter Rückenschmerzen. Die logische Folge ist, dass der Kälte die Schuld für die Rückenprobleme gegeben wird. Doch so einfach ist das nicht. Die Kälte verursacht die Probleme nämlich nur indirekt.