Feeds
Artikel
Kommentare

Zu den größten Ursachen für Fehlzeiten gehören Arthrosen. Rund zehn Millionen Fehltage gehen jedes Jahr auf Knorpelschwund zurück. Das vermeldet der Deutsche Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU).

Langes Sitzen schadet unserem Körper auf verschiedene Art. Leider bleiben auch unsere Knorpel von der dauernden Passivität nicht verschont. Gerade der Rücken und die Gelenke leiden unter dauerndem Sitzen. Das Problem: einmal beschädigt kann der Knorpel nicht mehr repariert werden.

Das Kreuz mit dem Knie

Knien und Hocken beanspruchen die Kniegelenke stärker als gedacht. In vielen Berufen wird in kniebelastenden Haltungen gearbeitet. Besonders extreme Beugungen beanspruchen das Kniegelenk. Eine neue Untersuchung des Institutus für Arbeitsschutz der Deutschten Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) liefert erstmals Messdaten zu Kniewinkeln, zur Symmetrie der Kniebelastung und zur täglichen Anzahl sowie zur Dynamik der Belastungsphasen.