Feeds
Artikel
Kommentare

Jeder hat so Tage, an denen man sich einfach schlapp fühlt und keine Energie hat, um konzentriert zu arbeiten. Wenn man dann zusätzlich keinen Kaffee mag, hat man schnell ein Problem. Hier können gewisse Nahrungsergänzungsmittel helfen.

Dumm bei Grippe

Es gibt gute Gründe, bei einer Grippe nicht zur Arbeit zu gehen. So kann man niemanden anstecken und man wird schneller wieder gesund. Außerdem leidet die Konzentration und dadurch die Qualität der Arbeit. Tatsächlich haben Forscher herausgefunden, dass bei einer Grippe das Gehirn geschwächt ist.

Können Energy Drinks einem wirklich dabei helfen, die im Job benötigte Höchstleistung abzurufen und können sie dies vor allem besser als die altbewährte Tasse Kaffee?

Wer körperlich fit ist, ist auch Anforderungen im Job besser gewachsen und steckt Stress besser weg. Ob das wirklich so stimmt, wollten Forscher der TU Dortmund herausfinden.

Wer zu wenig trinkt, ist weniger leistungsfähig. Daher gehört auf jeden Schreibtisch auch eine Flasche Wasser. Bei den vielen Angeboten kann man sich schon einmal fragen, ob es nun das teure Wasser aus der Glasflasche sein soll, das billige vom Discounter oder ob schon ein Glas Leistungswasser ausreicht.

Kaffee gehört in vielen Büros zur Grundausstattung wie ein PC, ein Tacker oder ein Locher. Glaubt man den Gerüchten, sollten auch die Chefs darauf achten, dass ihre Mitarbeiter regelmäßig eine Tasse davon zu trinken bekommen. Aber erhöht Kaffee wirklich die Leistungsfähigkeit, wie viele Tassen sind gesund und woher bekommen Mitarbeiter den besten Kaffee?

Man hört so oft, man soll trinken, trinken, trinken. Geht es nach einigen so genannten Experten, kann man gar nicht genug trinken. Wer sich danach richtet, lebt gefährlich.

Wie wichtig ist Vitamin B12

Vitamin B12 gilt bei vielen als eine Art Wundermittel, das das Immunsystem stärkt, die Konzentration verbessert und den Darm stärkt. Also alles Dinge, die durch Stress bei der Arbeit geschädigt werden können. Aber sollte man deswegen auch entsprechende Nahrungsergänzungsmittel nehmen?

Blaulicht muss nicht immer etwas Schlechtes bedeuten. Gerade im Büro sollten mehr Menschen mit blauem Licht arbeiten. Denn ein mit blau angereichertes Bürolicht verbessert die Stimmung und sorgt so dafür, dass die Mitarbeiter länger, besser und fröhlicher arbeiten können.

Ein Powernap ist gesund, entspannend und verbessert die Konzentration, Leistung. Aber hat man auch das Recht darauf, am Arbeitsplatz ein Nickerchen zu halten?

Nächste »