Feeds
Artikel
Kommentare

Wer bei diffusem Licht auf den Bildschirm starrt oder versucht, ein Buch zu lesen, macht sich die Augen kaputt. Das bekam man zumindest früher immer von den Eltern zu hören. Aber stimmt das auch oder ist es den Augen egal, bei welchem Licht man liest und arbeitet?

Damit der Arbeitsalltag gut zu meistern ist, sind einige Faktoren entscheidend. Die persönliche Verfassung spielt ebenso eine Rolle wie auch das Betriebsklima an sich. Doch auch die richtige Beleuchtung hat großen Einfluss auf das Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Denn bei passendem Licht passt auch die Motivation.