Feeds
Artikel
Kommentare

Wer sich konzentrieren oder etwas lernen will, braucht Ruhe. Jedes kleine Geräusch ist da schon extrem störend. Darum hat es jeder schwer, der in einem Großraumbüro sitzt, in dem ständig ein Telefon klingelt. US-Forscher haben nun entdeckt, dass Handy-Klingeln auch schlecht für das Gedächtnis ist.

Dass Sport gesund ist, muss man niemand mehr erklären. Es dürfte auch bekannt sein, dass regelmäßige Bewegung das Gehirn im Alter fit hält. Aber auch die Denkleistung und geistige Flexibilität von jungen Menschen werden durch körperliche Aktivität verbessert.