Feeds
Artikel
Kommentare

Multitasking ist ungesund, da es für die Psyche Stress bedeutet, wenn man mehrere Dinge auf einmal erledigen muss. Zudem leidet oft die Qualität der Arbeit. Dennoch ist Multitasking in vielen Jobs Gang und Gäbe. Um die psychische Belastung gering zu halten und die Arbeit effektiver zu gestalten, sollte man wissen, wie man am besten mit […]

Multitasking ist ungesund, da es für die Psyche Stress bedeutet, wenn man mehrere Dinge auf einmal erledigen muss. Zudem leidet oft die Qualität der Arbeit. Dennoch ist Multitasking in vielen Jobs Gang und Gäbe. Um die psychische Belastung gering zu halten und die Arbeit effektiver zu gestalten, sollte man wissen, wie man am besten mit […]

5 kleine Anti-Stress-Tipps

Viele Menschen leiden unter Stress im Job. Oft muss das nicht sein. Mit kleinen Tipps kann man schon im Vorfeld Stress vermeiden. Hier finden Sie 5 kleine Tipps, wie Sie Stress im Job vorbeugen können.

Frauen gelten in der Regel als Multitaskingfähig. Aber auch unabhängig vom Geschlecht kann niemand auf die Dauer mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigen. Multitasking erhöht nicht nur die Fehlerquote, sondern kann auch der Gesundheit zu schaffen machen.

Multitasking lenkt ab

Frauen behaupten ja häufig, sie wären Multitasking-begabt, könnten also mehrere Dinge auf einmal erledigen. Doch wer mehrere Medien auf einmal verfolgen will, wird abgelenkt und kann sich schlechter konzentrieren.