Feeds
Artikel
Kommentare

Freiheit fürs Niesen

Bei einem Niesen sollte man seine Umgebung nicht mit den Bakterien besprühen. Daher halten sich einige Leute beim Niesen lieber Mund und Nase zu, um das Niesen zu unterdrücken. Ein Fall in Großbritannien hat aber erst gezeigt, dass das keine gute Idee ist.

Um die Kollegen nicht mit den eigenen Keimen zu belästigen, versuchen viele, das Niesen zu unterdrücken. Aber ist das gesund oder sollte man doch besser dem Niesen freien Raum geben.

Frühlingszeit ist Heuschnupfenzeit. Sobald sich die Sonne blicken lässt und die Temperatur wieder deutlich über dem Gefrierpunkt bleibt, fangen auch die Pollen wieder an zu fliegen. Und es beginnt die Schreckenszeit für alle Menschen mit Heuschnupfen. Forscher der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben klare Hinweise, dass Akupunktur gegen Heuschnupfen hilft.