Feeds
Artikel
Kommentare

Eigentlich sollte sich der Chef freuen, wenn man statt Mittagspause zu machen sein Essen am Schreibtisch zu sich nimmt. Wenn da nicht die Gefahr wäre, sein Mittagessen über dem Schreibtisch oder der Tastatur zu verkleckern. Zudem könnten sich die Kollegen durch den Essensgeruch gestört fühlen. Ist es also erlaubt, am Schreibtisch zu essen?

Stress gehört für viele zum Job-Alltag dazu. Dabei wissen die meisten eigentlich, wie ungesund die Dauerbelastung für Geist und Körper sein kann. Glaubt man einer Studie der Bertelsmann-Stiftung und der Krankenkasse Barmer GEK scheint das den meisten egal zu sein. Statt auf die Gesundheit zu achten, schaden sich viele Beschäftigte selber.

Wenn es nach den Wirtschaftsverbänden geht, sollte man Raucherpausen in Deutschland abschaffen. Aber geht das und welche Konsequenzen würde das nach sich ziehen.

In vielen Büros fließt literweise Kaffee. Das ist nachvollziehbar. Denn passionierte Kaffeetrinker klagen unter anderem über Kopfschmerzen, wenn sie zu wenig von ihrem schwarzen Gold bekommen. Bei zu wenig Kaffee drohen regelrechte Entzugserscheinungen.

Rettung für die Augen

Wenn man den ganzen Tag auf den Monitor starren muss, werden die Augen irgendwann müde. Man sieht unscharf und verliert irgendwann die Konzentration. Gönnt man den Augen keine Pause, lässt irgendwann die Sehschärfe nach. Da hilft auch der beste Monitor nichts. Man kann die Augen aber trainieren und so verhindern, dass die Sicht irgendwann unscharf […]