Feeds
Artikel
Kommentare

Niemand macht sich gerne Gedanken über die Rente oder gar die Zeit, in der man vielleicht auf fremde Hilfe angewiesen ist, weil man sich nicht mehr alleine versorgen kann. Wobei auch ein Unfall zumindest eine Zeit lang einen Pflegefall verursachen kann. Da Pflege sehr teuer ist, sollte man sich rechtzeitig darum kümmern, damit man im […]

Für Berufstätige wird es schwierig, wenn man zuhause ein pflegebedürftiges Familienmitglied hat. Denn die Pflege ist aufwendig und nimmt viel Zeit in Anspruch. Eine Pflegekraft ist aber oft zu teuer. Zumindest einen Teil der Pflegekosten kann man zumindest steuerlich geltend machen.

Die Gesundheitsbranche lockt mit guten Berufsaussichten. Aufgrund der demografischen Entwicklung werden hier weiter dringend Fachkräfte gesucht. Ob sich der anstrengende Job für die Angestellten lohnt, wollte das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) in der Hans-Böckler-Stiftung herausfinden und hat eine entsprechende Studie durchgeführt

Aufgrund der demografischen Entwicklung in Deutschland nimmt die Pflege einen immer größeren Stellenwert ein. Für das notwendige Fachwissen, Weiterbildungen, News und freie Stellen bietet der Verlag für die Deutsche Wirtschaft ein umfangreiches Angebot.

Gesunder Rücken in Pflegeberufen

Dass die Arbeit oft dem Rücken schadet, ist kein Geheimnis. Besonders betroffen sind Menschen ist Pflegeberufen. Durch die andauernde Belastung und die ungesunde Körperhaltung leiden sie besonders häufig unter Rückenschmerzen. Hilfe gibt es nun vom Bund…