Feeds
Artikel
Kommentare

Gesunde Mitarbeiter sind bessere Mitarbeiter während kranke Angestellte nur Geld kosten. Das merken immer mehr Firmen und bieten Präventionsprogramme für ihre Mitarbeiter an – mit unterschiedlichem Erfolg. Eine U-Studie hat nun herausgefunden, wie man die Mitarbeiter motivieren kann, an den Bewegungsprogrammen teilzunehmen.

Wie groß der Nutzen einer betrieblichen Gesundheitsförderung wirklich ist, hat ein Projekt der Reha-Klinik Damp ergeben. Wenn Büroangestellte sich mehr bewegen, nahm nicht nur der Bauchumfang schnell ab.

Arbeitgeber sollten mehr Geld in die Prävention stecken. Denn jeder Euro, der in die Gesundheit der Mitarbeiter gesteckt wird, kommt vielfach zurück.

Der Arbeitsplatz ist der Ort, an dem man meist acht und mehr Stunden am Tag verbringt. Dennoch macht sich kaum jemand Gedanken, wie man diesen gesund gestalten kann. Gerade im Büro gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, mit denen man präventiv gegen körperliche Schäden oder psychologischen Frust vorbeugen kann. Die richtige Gestaltung ist dabei genauso […]