Feeds
Artikel
Kommentare

Nichts spricht bei gelegentlichen Kopfschmerzen gegen eine Schmerztablette. Doch nicht immer hilft eine Pille. Treten die Beschwerden an mehr als zehn Tagen im Monat auf oder halten sie länger als drei Tage an, müssen sie auf jeden Fall ärztlich diagnostiziert werden. Denn Spannungskopfschmerzen können verschiedene Ursachen haben.

Woran erkennt man eine echte von einer nachgemachten Tablette? Keine Ahnung? Zugegeben, das ist auch so gut wie unmöglich. Aber gerade beim Kauf von Medikamenten muss man vorsichtig sein. Denn es sind immer mehr gefälschte Arzneimittel im Umlauf.