Feeds
Artikel
Kommentare

Stress bei der Arbeit, Überstunden oder niedrige Löhne schlagen aufs Gemüt. Da ist es kein Wunder, dass viele mit schlechter Laune zur Arbeit gehen. Laut einer Umfrage der Universität Duisburg-Essen werden die Arbeitnehmer immer unzufriedener mit ihrem Job.

Unzufrieden mit dem Chef

Stress, Hektik, Druck, Mobbing – es gibt viele Gründe, warum man unzufrieden mit seinem Job sein kann. Laut einer Umfrage der Ruhr-Universität Bochum ist aber für die meisten Angestellten der Chef der Hauptgrund, warum sie mit ihrem Job unglücklich sind.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Job? Wenn nicht, dann sind Sie nicht alleine. Eine Umfrage des Karriereportal monster.de hat ergeben, dass rund 50 Prozent der Deutschen mit ihrer Berufswahl unglücklich sind.