Feeds
Artikel
Kommentare

Selbständige gehen oft ein großes Risiko ein. Zum einen gibt es keine Garantie, dass der Laden läuft und regelmäßig Geld aufs Konto kommt, zum zweiten stehen sie oft vor den finanziellen Ruin, wenn sie durch einen Unfall oder eine Krankheit nicht mehr arbeiten können. Daher sollten sich Selbständige in jedem Fall über eine Berufsunfähigkeitsversicherung Gedanken […]

Geringfügig Beschäftigte auf 450 Euro Basis oder einfach ausgedrückt Minijobber sind nicht in Vollzeit angestellt. Aber heißt das auch, dass sie deswegen schlechter versichert sind. Oder worauf müssen Minijobber achten, wenn sie während ihrer geringfügigen Tätigkeit, wie es arbeitsrechtlich so schön heißt, einen Unfall haben?

Unser Job kann uns krank machen. Teilweise wird es so schlimm, dass wir nicht mehr arbeiten können. Hier spricht man auch von einer Berufsunfähigkeit. Gegen diese kann man sich auch versichern. Aber lohnt sich das auch und was heißt überhaupt berufsunfähig.

Bei einigen Berufen müssen die Beschäftigten Schutzkleidung tragen. Doch es gibt einige Irrtümer wie beispielsweise, wer diese bezahlen muss oder was passiert, wenn man die Schutzkleidung nicht trägt.

Bei einigen Berufen müssen die Beschäftigten Schutzkleidung tragen. Doch es gibt einige Irrtümer wie beispielsweise, wer diese bezahlen muss oder was passiert, wenn man die Schutzkleidung nicht trägt.

Ein Betriebsausflug zählt mit Sicherheit zu den schönen Abwechslungen im Berufsalltag. Aber was ist bei einem Unfall? Wer bezahlt hier und ist man überhaupt versichert?

Immer mehr Firmen bieten die Möglichkeit an, sich beim Betriebssport fit zu halten. Dagegen ist auch nichts einzuwenden. Schließlich ist Sport gesund. Problematisch ist es, wenn eine Firma neben Kraft- oder Ausdauertraining auch Mannschaftssportarten anbietet. Denn bei diesen herrscht auch ein erhöhtes Verletzungsrisiko. Wer muss also beispielsweise bei einem Bänderriss, den man sich beim Betriebssport […]

Ohne Computer geht heute bei der Arbeit nichts mehr. Wer viel unterwegs ist, ist dabei auf einen Laptop angewiesen. Bei einigen Versicherungen kann man sich gegen Schäden am Computer oder Laptop und auch gegen Diebstahl absichern. Aber lohnt sich das?

Eine unberechtigte Entlassung, Verletzung von Copyright oder unabsichtliche Weitergabe von Insiderwissen – in jedem Beruf können juristische Probleme auftreten. Hier kann eine Berufsrechtsschutzversicherung helfen. Aber für wen lohnt sich die Versicherung und wer kann darauf verzichten?

Die Steigerung von berufsunfähig heißt erwerbsunfähig. Gegen diese sollte man sich in jedem Fall absichern. Aber was heißt erwerbsunfähig genau?

Nächste »