Feeds
Artikel
Kommentare

Richtig Fasten

Die 40 Tage zwischen Aschermittwoch und Ostern nutzen einige, um zu fasten. Man verzichtet auf schlechte Angewohnheiten, packt die Zigaretten in den Schrank, isst keine Süßigkeiten und trinkt keinen Alkohol mehr. Einige Menschen nutzen die Zeit, um zu fasten. Dabei sollte man einige Tipps beherzigen.