Feeds
Artikel
Kommentare

Das neue Jahr ist jetzt eine Woche alt und wahrscheinlich sind viele Vorsätze, die man sich zu Silvester gesetzt hat, schon wieder gebrochen. Aber es gibt gute Nachrichten. Zum einen können Sie die guten Vorsätze noch einhalten, zum anderen gibt es kein Datum, zu dem man sein Leben ändern muss.

Wird eine schwere Krankheit früh erkannt, sind die Heilungschancen groß. Daher ist es wichtig, regelmäßig zu Vorsorgeuntersuchungen zu gehen. Doch vor allem Männer weigern sich oft, sich durchchecken zu lassen.

Wird eine schwere Krankheit früh erkannt, sind die Heilungschancen groß. Daher ist es wichtig, regelmäßig zu Vorsorgeuntersuchungen zu gehen. Doch vor allem Männer weigern sich oft, sich durchchecken zu lassen.

Hautkrebs fängt ganz harmlos an. Irgendwo ist am Körper ein kleiner unscheinbarer Fleck, der von anderen Leberflecken oder Muttermalen kaum zu unterscheiden. Doch im Gegensatz zu den einfachen Muttermalen oder Leberflecken ist dieser Fleck ganz und gar nicht harmlos. Denn so ein Fleck kann ein erstes Anzeichen für Hautkrebs sein.

Die Steigerung von berufsunfähig heißt erwerbsunfähig. Gegen diese sollte man sich in jedem Fall absichern. Aber was heißt erwerbsunfähig genau?

Wenn man zum Arzt geht, werden zunächst einmal 10 Euro Praxisgebühren fällig. Auch danach kommen für Medikamente, Vorsorgeuntersuchungen oder Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) weitere Kosten auf einen zu. Es gibt aber einige Untersuchungen, die von der Krankenkasse übernommen werden. Hier ein kleiner Überblick.