Feeds
Artikel
Kommentare

Die größten Schlafdiebe – Der Fernseher

Es gibt viele Dinge, die uns vom Schlafen abhalten. Einige sind klar und offensichtlich, bei anderen ist es nicht klar, dass sie uns abends wach halten. So kann der Fernseher dafür sorgen, dass wir noch stundenlang wach liegen. Und das muss nicht unbedingt am Programm liegen.

Zu wenig Schlaf ist ungesund. Man erkrankt leichter, nimmt zu, ist unaufgeräumt und unkonzentriert. Schlafstörungen können aber auch ein Vorläufer und ein Anzeichen für Depressionen sein. Daher sollte man bei anhaltenden Schlafproblemen vorsichtig sein.